Sie sind hier: Startseite

Legionellen

Bieten auch Sie Legionellen-Untersuchungen

Das Legionellen Zentrum bietet Ihnen als Unternehmen oder Person den vollen Service. Durch das Legionellen Zentrum können Sie unkompliziert die Legionellenuntersuchung in Ihr Angebot für Ihre Kunden aufnehmen.

Erfahren Sie hier mehr über das Komplettangebot!

 


Probenehmer für Legionellen werden

Werden Sie Probenehmer für Trinkwasser und lassen Sie sich zertifizieren. Die Deutsche Wasserakademie bildet Probenehmer zur Probenahme von Trinkwasser - inkl. Legionellen - nach der deutschen Trinkwasserverordnung aus.

Mehr Informationen zum Probenehmerkurs finden Sie hier!

 


Legionellenuntersuchung durchführen

Führen Sie die Legionellenuntersuchung durch und erfahren Sie, ob Ihr Trinkwasser von Legionellen belastet ist. Die Trinkwasserverordnung schreibt zudem vielen Hauseigentümer eine jährliche Legionellenuntersuchung vor.

Führen Sie über uns die Legionellenuntersuchung durch - hier klicken!

 


Legionellen - allgegenwärtig

Für uns Menschen ist Wasser lebensnotwendig. Wir trinken es, wir baden, waschen, erholen uns im Wasser und nutzen es auf vielfältige Weise. Ob in der Sauna, in der Schwimmhalle, ob die Rasensprenkler-Anlage oder im eigenen Bad, Wasser in unterschiedlichen Aggregatszuständen gehört unausweichlich zu unserem Leben dazu.

Gerade weil wir so oft und so viel mit Wasser in Kontakt kommen, ist es besonders wichtig, welche Qualität unser Wasser aufweist und ob es mit Legionellen belastet ist. Hier gibt es Regelungen und Vorschriften, die Grenzwerte für Legionellen vorschreiben. So muss sich unser Trinkwasser an den Grenzwerten der Trinkwasserverordnung messen lassen.

Verunreinigungen sollten nur in der vorgegebenen Konzentration auftreten. Dennoch werden die Grenzwerte nicht immer eingehalten und krankheitserregende Keime und Bakterien können unsere Gesundheit auf die Probe stellen. Besonders gefährlich sind Legionellen, ein Wasserbakterium, welches die Legionärskrankheit oder auch das Pontiac-Fieber auslösen kann. Legionellen sind Feuchtkeime, sie fühlen sich in Wasser besonder wohl. Vor allem in Warmwassersystemen kann man Legionellen häufig nachweisen.
Es gibt Verhaltensweisen und Methoden, wie man sich effektiv vor Legionellen schützen kann. Ausschließen kann man das Vorkommen von Legionellen nicht, aber es gibt Nachweismethoden, wie man diesen Bakterien auf die Schliche kommt.


Legionellen - Bakterien

Legionellen gehören zu den Bakterien, die für den Menschen lebensbedrohlich sein können. Neben dem Pontiac-Fieber kann das Wasserbakterium Ursache für die Legionärskrankheit sein. Bringen Sie hier in Erfahrung, welches Risiko von den Bakterien ausgeht.

Vorkommen, Eingeschaften und Vermehrung – hier klicken!

 


Infektionswege Legionellen

Legionellen sind gefährliche Bakterien, die vor allem im Wasser vorkommen. Wir können fast überall dort, wo wir mit Wasser in Kontakt treten, von dem Wasserbakterium krank werden. Bestimmte technische Anlangen sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt, von Legionellen belastet zu sein.

Häufige Quellen für Infektionen – hier klicken!

 


Risiken durch Legionellen

Auch im normalen Leitungswasser können sich Legionellen befinden. Meist stellen selbst diese gefährlichen Bakterien für gesunde Menschen keine ernsthafte Gefahr dar. Dennoch sollte man sich über Krankheiten und über den Krankheitsverlauf, der von Legionellen verursacht werden kann, informieren.

Trinkwasser in Gefahr – hier klicken!

 


Gefahr durch Legionellen

Die Gefahr, dass sich Legionellen im Wasser befinden können ist allgegenwärtig. Zu einem gewissen Grad ist es auch völlig natürlich. Es ist jedoch ratsam gewisse Gefahrenquellen ausfindig zu machen. Hierbei können Legionellen auf verschiedene Weisen nachgewiesen werden.

Grenzwerte und Risikostellen – hier klicken!

 


Bekämpfung von Legionellen

Gegen Legionellen kann man sich auf verschiedene Weisen schützen. Dabei kann es bereits ausreichend sein, die Wassertemperatur zu erhöhen. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie hoch Sie die Temperatur erhöhen sollten, damit die Bakterien abgetötet werden.

Prävention und Details zur Legionärskrankheit – hier klicken!

 


Suchen nach

Allgemein